×

Das Land in der Verantwortung

Kretschmann bestätigt: Veranstaltungen bis 100 Gäste in Baden-Württemberg ab dem 1. Juni erlaubt

News von Backstage PRO
veröffentlicht am 26.05.2020

coronakrise livekultur clubkultur

Kretschmann bestätigt: Veranstaltungen bis 100 Gäste in Baden-Württemberg ab dem 1. Juni erlaubt

Winfried Kretschmann (Grüne). © Bündnis 90/Die Grünen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann bestätigt, dass in Baden-Württemberg Veranstaltungen mit bis zu 100 Teilnehmer/innen ab dem 1. Juni wieder erlaubt sein werden. Auch Kneipen und Bars sollen unter strengen Auflagen wieder öffnen dürfen.

Voraussetzungen für Veranstaltung mit maximal 100 Teilnehmer/innen in Baden-Württemberg ab dem 1. Juni 2020 sind u.a. eine feste Bestuhlung. Außerdem muss gewährleistet werden, dass Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden. 

Dies teilte der Baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am 26. Mai im Rahmen der Regierungspressekonferenz in Stuttgart mit. Kretschmann bestätigte damit den Vorschlag des vom Kunstministerium vorgelegten Plans zur Wiedereröffnung nach der Corona-Unterbrechung

Die Probleme bleiben

Auch Kneipen und Bars dürfen unter strengen Auflagen wieder öffnen. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen sind noch bis zum 31. August 2020 untersagt; auch Clubs bleiben vorerst geschlossen.

Trotz der Lockerungen sehen sich kleinere Veranstalter/innen und die Betreiber/innen von Live-Spielstätten damit nach wie vor unter Druck: Konzerte mit einer reduzierten Anzahl an Gästen rechnen gerade für kleinere Spielstätten in den meisten Fällen nicht; viele Genres – darunter etwa Rock, Punk und Metal, aber auch elektronische Musik – lassen sich kaum oder gar nicht (sinnvoll) in ein Sitzformat überführen. 

Auch interessant

Ähnliche Themen

Warum es bald wieder Open Air-Konzerte geben und dennoch nicht alles wie früher sein wird

Ein erster Hoffnungsschimmer

Warum es bald wieder Open Air-Konzerte geben und dennoch nicht alles wie früher sein wird

veröffentlicht am 02.06.2020   4

Unter diesen Bedingungen sind kleinere Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz wieder möglich

Erste Hygienekonzepte vorgestellt

Unter diesen Bedingungen sind kleinere Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz wieder möglich

veröffentlicht am 27.05.2020

Notruf: Verbände der deutschen Musikwirtschaft wenden sich in der Krise an Bundesregierung

Förderung der kulturellen Vielfalt

Notruf: Verbände der deutschen Musikwirtschaft wenden sich in der Krise an Bundesregierung

veröffentlicht am 27.05.2020

Bayerische Soforthilfe für Künstler/innen: Große Nachfrage, scharfe Kritik

An den Bedarfen vorbei?

Bayerische Soforthilfe für Künstler/innen: Große Nachfrage, scharfe Kritik

veröffentlicht am 25.05.2020   2

Newsletter

Abonniere den Backstage PRO-Newsletter und bleibe zu diesem und anderen Themen auf dem Laufenden!