×

Ende September

atmosphärischer Lärm aus Berlin, seit 2019

ende-september.de.tl

Bio/Info

Ende September gibt es seit Anfang 2019 in der Konstellation James (Gitarre), Johan (Gitarre), Bruno (Schlagzeug), Asja (Bass, Gesang) und Caspar Valentin (Gesang). Seit Anfang 2020 auch Chico (E-Mandoline).
Stilistisch findet man sie irgendwo zwischen Rock, Grunge, Pop, Punk und Lärm.
Sie schreiben ihre eigenen Lieder, haben davon bis jetzt 10 Stück. Diese triefen teils vor Schwermut, rennen wild und mit extremer Kraft auf ihr Ziel zu und haben manchmal eine kratzenden Stelle die sie nicht erreichen können und die sie plagt.
Aufgrund ihres zarten Alters (16-18 Jahre) haben sie noch kein übermäßiges Geld um ihre atmosphärische Lärmkunst professionell aufzunehmen, daher gibt es nur schlechte Aufnahmen von den wöchentlichen Proben und ein paar Konzertvideos, zu finden auf ihrer Website.
Man (...) Mehr anzeigenfindet sie auch auf instagram (@endeseptember) Weniger anzeigen

Line-up
Audio

Es wurden noch keine Audiotracks hinzugefügt.

Audiotracks verwalten
Video
Fotos

Es wurde noch keine Fotos hochgeladen.

Fotos hochladen
Events
Releases

Noch keine Releases vorhanden.

Releases verwalten
Presskits/Rider

Es wurde noch keine Dokumente hochgeladen.

Dokumente verwalten

Bereits aufgetreten bei

Bands und Soloacts in der Region Berlin

Dago's Resort

Alternative Rock mit Post Punk, Indie und Grunge Einfluss aus Berlin

Fogdrinker

Alternative Rock / Grunge aus Berlin

Wicked Drill

psychedelic Funk-Rock aus Berlin

La Manie

Rock und Hose aus Berlin

Dewy Fields

Electronic/Wave/Independent aus Berlin

Veganosaurus Rex

Jurassic Rock aus Berlin

Weitere Acts in Berlin

Ähnliche Bands